Beamtenversorgung 2024

Beamtenversorgung 2024
Menge Stückpreis
bis 9 4,95 € *
ab 10 4,65 € *
ab 25 4,50 € *
ab 50 4,35 € *
ab 100 4,25 € *
ab 250 3,99 € *
ab 500 3,73 € *
ab 750 3,51 € *
ab 1000 3,28 € *

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand

Sofort lieferbar

  • SV24_23
Die Tabelle " Beamtenversorgung 2024 " zeigt Ihnen den Aufbau der Beamtenversorgung. Die... mehr

Die Tabelle "Beamtenversorgung 2024" zeigt Ihnen den Aufbau der Beamtenversorgung. Die Tabelle enthält die Dienst- und Versorgungsbezüge der Bundesbeamten der Besoldungsordnungen A, B, C, R und W vor und nach Abzug der Lohnsteuer. Berücksichtigt ist die Lohnsteuer der Steuerklasse I für Alleinstehende und die Lohnsteuerklasse III für Verheiratete.

In den Tabellen "Ruhegehalt bei Dienstunfähigkeit 2024 für Bundesbeamte" und "Altersruhegehalt 2024 für Bundesbeamte" ist das Ruhegehalt vor und nach Abzug von Steuern nach einer ruhegehaltfähigen Dienstzeit bis zu 40 Jahren für alleinstehende und verheiratete Bundesbeamte der Besoldungsordnung A 3 - A 16, B 1 - B 3, W 1 - W 3 und R 2 angegeben.

Berechnet sind die ruhegehaltfähigen Dienstbezüge aus der jeweiligen Endstufe der Besoldungsgruppe. Zugrunde liegen die ab 1. April 2022 geltenden Dienst- und Versorgungsbezüge der Bundesbeamten.

Die Beamtentabelle 2024 enthält auch die Grundgehaltssätze und Familienzuschläge der Landesbeamten der Besoldungsordnung A, Auszüge aus dem Beamtenversorgungsgesetz und Erläuterungen zur Versorgung der Bundesbeamten und abweichenden Versorgungsregelungen der Landesbeamten. (DIN A 4, 8 Seiten).

Inhalte

  • Ruhegehaltsfähige Dienstzeit
  • Ruhegehaltssatz
  • Dienstbezüge der Bundesbeamten
  • Ruhegehalt bei Dienstunfähigkeit
  • Altersruhegehalt mit 65 (mit Abschlag) für Bundesbeamte
  • Abschlagsfreies Altersruhegehalt
  • Grundgehaltssätze der Landesbeamten der Besoldungsordnung A in den 16 Bundesländern
  • Familienzuschläge
  • Mindest- und Höchstversorgung der Landesbeamten
  • Anwärterbezüge
15,49 €
Zuletzt angesehen