Thekenaufsteller BAV ohne Rückwandstütze

Thekenaufsteller BAV ohne Rückwandstütze
Menge Stückpreis
bis 9 11,75 € *
ab 10 10,30 € *
ab 25 9,90 € *
ab 50 9,50 € *
ab 100 9,15 € *

*Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferbar ab 9. Januar 2023

  • SV23_491
DIN A4-Bild mit integrierter Drehscheibe ohne magnetische Aufsteller-Rückwandstütze. Der... mehr

DIN A4-Bild mit integrierter Drehscheibe ohne magnetische Aufsteller-Rückwandstütze.

Der Staat fördert sehr stark die betriebliche Altersversorgung durch Steuervorteile und Einsparungen an Sozialversicherungsbeiträgen, sodass sich die Betriebliche Altersvorsorge für jeden Arbeitnehmer lohnt. Am Aufbau einer Altersversorgung beteiligt sich auch der Arbeitgeber, sodass der Arbeitnehmer nur etwa die Hälfte des Betrags aufbringt, der in eine Direktversicherung, Pensionskasse oder einen Pensionsfonds fließt. Die hohe Förderung der betrieblichen Altersversorgung gibt Veranlassung zum Handeln.

 

Angezeigt werden:

  • Die Ersparnis an Lohnsteuer und Sozialabgaben für einen alleinstehenden oder verheirateten Arbeitnehmer (Steuerklasse IV) mit einem derzeitigen Bruttogehalt von 1.500 Euro bis 7.050 Euro (14 Einstellmöglichkeiten) bei einer baV (Entgeltumwandlung) von 100 Euro im Monat.
  • Die Altersvorsorgeanlage einschließlich des pauschalen Zuschusses des Arbeitgebers.
  • Der effektiv Anteil des Arbeitnehmers zur betrieblichen Altersversorgung.
Zuletzt angesehen